Von Bozcaada nach Canakkale

Freitag 15.8.: 26sm bis Canakkale / Dardanellen

Schöne ruhige Verdränger-Fahrt durch die Dardanellen.

Hier haben sich Engländer, Franzosen, Australier mit den Türken/Deutschen 1915 arg gefetzt: man schätzt 400.000 Tote für nichts und wieder nichts.

Liegeplatz direkt vor der Deniz Poliz (Wasserpolizei). Nachbar mit 3 Worten Deutschkenntnis (er war u.a. in Hamburg, München und Eindhoven = deutsch???) bringt uns Schälchen mit Nüssen zum Raki. Am nächsten Morgen muss ich „türkisches“ Brot: mit Ei getränkte, gebackene Brotscheiben probieren. Gibt’s bei uns doch auch!

Ca. 25,-€ für Liegeplatz wieder „all inclusive“ sogar funktionierendes WLAN!