Von Koufonisia nach Levitha

Montag 9.6.: 42sm zur Insel Levitha.

Anleger an einer Boje in einer geschützten Bucht für 7,-€/ Nacht.

Mit Beiboot (Außenborder springt entgegen allen Erwartungen fast direkt an) zum Abendessen auf dem einzigen Bauernhof der Insel im Kreise aller Bootskollegen: Engländer, Franzosen, Spanier und wir wieder als einzige Motorboot-Fahrer.

Die Einwohner der Insel sind gerade mal 8 Erwachsene und 1 Baby.

Wir bekamen aber nur die 4 Männer zu Gesicht?.

Es geht noch nicht Mal das Handy. Wasser müssen Sie dazukaufen.

Deshalb halten und schlachten sie nur Ziegen und Schafe (brauchen weniger Wasser).

Zur nächsten Insel sind es mindestens 40sm.

Essen aus eigener Produktion erstaunlich vielseitig und wieder: siehe oben.