Von Mykonos nach Paros

Freitag 6.6.: 22sm bis Naousa / Insel Paros.

Hier wurden wir in dem sehr idyllischen Dorfhafen von einem fast perfekt deutsch-sprechenden Hafenmeister begrüßt.

Er hat nach eigener Aussage 2 deutsche Frauen und 4 deutsche Enkelkinder.

Die Kinder selbst hat er mir unterschlagen.

Liegekosten 25,-€ inklusive Strom, Wasser und 3,-€ Trinkgeld.

Diesel vom Tankwagen getankt: 1,48€/l.

Wir wurden mit Handschlag verabschiedet. Wirklich ein zu empfehlender Hafen, wenn Du mal in der Nähe bist….